Das literarisch – cineastische Duett

Als sich gegen 20:00 Uhr die Gäste bei DAVID VAN L. einfanden, war klar warum die Veranstaltung restlos ausverkauft war, denn Michael Mendl und Ulrike Gastmann versprachen einen inhaltsvollen Abend zu präsentieren. So rutschte und stand man eben etwas enger zusammen, was der Atmosphäre dieses herrlichen Abends aber keinen Abbruch tat.

Auf der Bühne begann derweil ein kecker Schlagabtausch, bei dem die Zuschauer mehr als nur die bezaubernde Stimme von Ulrike Gastmann und den sonoren Klang von Michael Mendl geboten bekamen.

Hier ging es ums Eingemachte: Um gestandene Lebenssichtweisen, pointierte Satire, Liebesgedichte und haarscharfe Rhetorik. Kein Wunder also, dass am Ende zwischen den Sprechern und dem Auditorium eine fast familiäre Atmosphäre herrschte, denn die Ehrlichkeit, mit der die Themen ausgesprochen wurden, war weit entfernt von phrasendreschender Talkshow-Unterhaltung.

Wir sagen Chapeau! Michael Mendl und Ulrike Gastmann sind uns zwei besonders in Erinnerung gebliebene Akteure.